Essen ist nicht nur Nahrungsaufnahme

In der Regel essen wir, weil wir hungrig sind oder ein nicht unterdrückbares Verlangen nach bestimmten Speisen haben. Die Auswahl geht meist in eine bestimmte Richtung, denn die Hektik des Tages lässt uns zu wenig Zeit, eine Mahlzeit zu genießen. Da werden dann ganz schnell solche Kriterien wie – geht schnell – schmeckt gut – macht nicht viel Arbeit – zum Anhaltspunkt. Der Feinschmecker in uns wehrt sich dagegen.

Es muss nicht zwangsläufig ein Gourmetmenü aus dem 5 * Hotel sein, auch in der heimischen Küche lassen sich für verwöhnte Gaumen wunderbare Mahlzeiten herstellen. Auch bezüglich der kleinen anregenden Getränke kann man mit einem Hendrick’s nichts falsch machen. Dieser Gin lässt so manche Gaumenfreude erst perfekt werden.

Ganz besonders viel Spaß macht ein Essen in geselliger Runde. Laden Sie sich doch einmal wieder Gäste ein, zeigen Sie Ihre neue Küche und verwöhnen Ihre Lieben mit einem einfachen aber köstlichen Menü. Eine Nachspeise sollte ebenso wie ein Hendrick’s auf keinen Fall fehlen, denn beides rundet jede Mahlzeit erst so richtig ab.

 

Ihre Gäste freuen sich

 

Schon in früheren Zeiten war die Küche Treffpunkt der ganzen Familie. Man nahm gemeinsam die Mahlzeiten ein, und saß anschließend zum Plaudern noch gemütlich zusammen. Leider ist dieser Brauch heute etwas verloren gegangen, der hektische Alltag lässt uns nicht mehr die Zeit. Auch nach dem Essen sind manchmal noch berufliche Dinge zu erledigen. Aber an manchen Tagen sollte man sich wieder der alten Zeit besinnen, zumal es wieder modern geworden ist, relativ große Küchen in die Häuser zu bauen. Nicht eben nur eine Zeile, mit Spüle, Herd und Kühlschrank. Da muss ständig irgendetwas aufgeräumt werden, weil einfach nicht ausreichend Platz vorhanden ist, oftmals noch nicht einmal für ein kleines Glas mit Hendrick’s.

 

Für die Herstellung einer Mahlzeit ist es wichtig nur wirklich frische Zutaten zu verwenden. Sehr vorteilhaft ist es, wenn in einem eigenen Garten die benötigten Kräuter und Gemüse ernten kann. Die Alternative ist ein Wochenmarkt, wo täglich frisches Obst und Gemüse aus der Region und vor allem auch aus der Saison angeboten wird. Es ist auch für Feinschmecker eine Delikatesse, ein Dessert aus frischen Früchten serviert zu bekommen. Eine Brombeermousse vielleicht noch ein wenig intensiviert mit einem Hendrick’s, serviert auf einem luftig leichten Baiser, das überzeugt auch einen kritischen Gourmet.

Übrigens der Hendrick’s ist ein sehr edler Gin, in dem unter anderem Rosenblätter verarbeitet wurde, und der dadurch ein himmlisches Aroma erhält.